Premiere verkauft Anteil an Spox.com.

22.04.2009
 

Premiere verkauft Anteil an Spox.com Der Bezahlsender Premiere hat seine 44-prozentige Beteiligung an der Internet-Sportplattform Spox.com an die Cresces-Gruppe verkauft. Der Schritt sei Teil der Unternehmensstrategie sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren, heißt es beim Sender. Premiere will zukünftige Internet-Aktivitäten unter seiner direkten Kontrolle bündeln. Die Cresces Gruppe ist eine Holdinggesellschaft. Unter der Muttergesellschaft Cresces Technologie werden Tochterunternehmen aus verschiedenen Branchen gesammelt. Gründungsmitglieder und Gesellschafter von Spox.com sind (neben Premiere) Media Ventures, Manuel Lopez und Rüdiger Schulze. Lopez und Schulze sind Geschäftsführer der Spox Media GmbH mit Sitz in München. Premiere-CEO Williams Mark Williams hatte unlängst die Konzentration auf das Pay-TV-Geschäft angekündigt. Auf der Strecke blieb deshalb der Free-TV-Sender Giga (kress.de vom 13. Februar 2009) und der IT-Shop Home of Hardware (kress.de vom 12. Dezember 2008).

Premiere verkauft Anteil an Spox.com

Der Bezahlsender Premiere hat seine 44-prozentige Beteiligung an der Internet-Sportplattform Spox.com an die Cresces-Gruppe verkauft. Der Schritt sei Teil der Unternehmensstrategie sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren, heißt es beim Sender. Premiere will zukünftige Internet-Aktivitäten unter seiner direkten Kontrolle bündeln. Die Cresces Gruppe ist eine Holdinggesellschaft. Unter der Muttergesellschaft Cresces Technologie werden Tochterunternehmen aus verschiedenen Branchen gesammelt. Gründungsmitglieder und Gesellschafter von Spox.com sind (neben Premiere) Media Ventures, Manuel Lopez und Rüdiger Schulze. Lopez und Schulze sind Geschäftsführer der Spox Media GmbH mit Sitz in München. Premiere-CEO Williams Mark Williams hatte unlängst die Konzentration auf das Pay-TV-Geschäft angekündigt. Auf der Strecke blieb deshalb der Free-TV-Sender Giga (kress.de vom 13. Februar 2009) und der IT-Shop Home of Hardware (kress.de vom 12. Dezember 2008).

.

Ihre Kommentare
Kopf
Weitere Beiträge zu diesem Thema
Inhalt konnte nicht geladen werden.