Leppin wird Kommunikationschef von Warsteiner.

05.05.2009
 

Leppin wird Kommunikationschef von Warsteiner Stefan Leppin (Foto), 52, übernimmt zum 1. Juli 2009 die Leitung der internen und externen Unternehmenskommunikation von Warsteiner, der privaten Brauereigruppe aus dem Sauerland. Leppin berichtet direkt an die vierköpfige Geschäftsführung. Der gelernte Journalist war zuletzt Leiter Unternehmenskommunikation der Sovello AG, einem Anbieter von Solarmodulen. Von 1996 bis Ende 2007 stand er, ebenfalls als Leiter Unternehmenskommunikation, bei der Radeberger Gruppe in Frankfurt/Main unter Vertrag. Weitere berufliche Stationen von Leppin waren die "Lebensmittel Zeitung" (Deutscher Fachverlag), der Fernsehsender Sat.1 sowie die "Hessisch-Niedersächsische Allgemeine" in Kassel.

Leppin wird Kommunikationschef von Warsteiner

Stefan Leppin (Foto), 52, übernimmt zum 1. Juli 2009 die Leitung der internen und externen Unternehmenskommunikation von Warsteiner, der privaten Brauereigruppe aus dem Sauerland. Leppin berichtet direkt an die vierköpfige Geschäftsführung. Der gelernte Journalist war zuletzt Leiter Unternehmenskommunikation der Sovello AG, einem Anbieter von Solarmodulen. Von 1996 bis Ende 2007 stand er, ebenfalls als Leiter Unternehmenskommunikation, bei der Radeberger Gruppe in Frankfurt/Main unter Vertrag. Weitere berufliche Stationen von Leppin waren die "Lebensmittel Zeitung" (Deutscher Fachverlag), der Fernsehsender Sat.1 sowie die "Hessisch-Niedersächsische Allgemeine" in Kassel.

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.