Spotschau: Blogger und Adler.

08.07.2009
 nk
 

Spotschau: Blogger Lobo für Vodafone und tierischer "Freitag" Vodafone hat eine neue Zielgruppe erfunden: die "Generation Upload". An die richtet sich der Konzern in einer breit angelegten Markenkampagne anlässlich der Integration der einstigen Tochter Arcor. Die Protagonisten des Spots sind keine "Kunstfiguren der Werbung" sondern "Vorreiter eines real existierenden Trends", darunter die Blogger Sascha Lobo und Ute Hammelmann ("Schnutinger"), der Base Jumper Jürgen Mühling und YouTube-Promis wie der Würfel-Stapler Sven Gurrath. Darsteller wie Zielgruppe werden als "Helden des Alltags" stilisiert - der Titelsong des Spots ist David Bowies "Heroes". Das Motto der Kampagne lautet: "Es ist deine Zeit". Neben klassischen Werbemaßnahmen wie TV, Kino, Print und Außenwerbung setzt Vodafone konsequent aufs Web 2.0 und tummelt sich auf YouTube, Facebook, StudiVZ und MySpace. Dazu gibt's seit Anfang Juli ein Corporate Blog. Der Spot ist das erste Werk von Scholz & Friends für den neuen Kunden Vodafone. Und was halten Sie davon, dass Lobo sein Gesicht für den Telko-Konzern in die Kamera hält? Eine Nummer kleiner macht es der "Freitag". Als Medienpartner der Filmnächte am Elbufer zeigt die Wochenzeitung derzeit in Dresden einen kleinen Kinospot. Wie finden Sie das "tierische" Filmchen?

Spotschau: Blogger Lobo für Vodafone und tierischer "Freitag"

Vodafone

Vodafone hat eine neue Zielgruppe erfunden: die "Generation Upload". An die richtet sich der Konzern in einer breit angelegten Markenkampagne anlässlich der Integration der einstigen Tochter Arcor. Die Protagonisten des Spots sind keine "Kunstfiguren der Werbung" sondern "Vorreiter eines real existierenden Trends", darunter die Blogger Sascha Lobo und Ute Hammelmann ("Schnutinger"), der Base Jumper Jürgen Mühling und YouTube-Promis wie der Würfel-Stapler Sven Gurrath. Darsteller wie Zielgruppe werden als "Helden des Alltags" stilisiert - der Titelsong des Spots ist David Bowies "Heroes". Das Motto der Kampagne lautet: "Es ist deine Zeit". Neben klassischen Werbemaßnahmen wie TV, Kino, Print und Außenwerbung setzt Vodafone konsequent aufs Web 2.0 und tummelt sich auf YouTube, Facebook, StudiVZ und MySpace. Dazu gibt's seit Anfang Juli ein Corporate Blog. Der Spot ist das erste Werk von Scholz & Friends für den neuen Kunden Vodafone. Und was halten Sie davon, dass Lobo sein Gesicht für den Telko-Konzern in die Kamera hält?

Freitag

Eine Nummer kleiner macht es der "Freitag". Als Medienpartner der Filmnächte am Elbufer zeigt die Wochenzeitung derzeit in Dresden einen kleinen Kinospot. Wie finden Sie das "tierische" Filmchen?

 nk

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.