Spotschau: Jürgen Klopp und der Yeti.

20.08.2009
 nk
 

Spotschau: Jürgen Klopp und der Yeti Nach Jahren der Werbe-Abstinenz geht die Zwieback-Marke Brandt jetzt in die Vollen. Für ihren TV-Spot holte sich das Unternehmen gleich zwei Promis an Bord: Ex-Moderator und Borussia-Dortmund-Trainer Jürgen Klopp und Regisseur Sönke Wortmann. Erdacht haben den Spot Die Preussen - The Brand Consultants. Der Spot läuft ab September auf allen reichweitenstarken Sendern bis zu 20 Mal in der Primetime. Was meinen Sie: Hat sich der Aufwand gelohnt? Der neue Skoda Yeti ist nach dem legendären Schneemenschen aus dem Himalaya benannt. Was liegt da näher, als auch im TV-Spot auf das Urvieh zu setzen? Zu sehen ist das Tier im Gegensatz zum Auto allerdings nicht - wie im echten Leben. Man sieht lediglich den Geländewagen aus der Sicht des schnaufenden Verfolgers - off- und on-road. Der Claim dazu: "Eine Spur ursprünglicher." Der Spot stammt aus der Feder von Leagas Delaney.

Spotschau: Jürgen Klopp und der Yeti

klopp

Nach Jahren der Werbe-Abstinenz geht die Zwieback-Marke Brandt jetzt in die Vollen. Für ihren TV-Spot holte sich das Unternehmen gleich zwei Promis an Bord: Ex-Moderator und Borussia-Dortmund-Trainer Jürgen Klopp und Regisseur Sönke Wortmann. Erdacht haben den Spot Die Preussen - The Brand Consultants. Der Spot läuft ab September auf allen reichweitenstarken Sendern bis zu 20 Mal in der Primetime. Was meinen Sie: Hat sich der Aufwand gelohnt?

yeti

Der neue Skoda Yeti ist nach dem legendären Schneemenschen aus dem Himalaya benannt. Was liegt da näher, als auch im TV-Spot auf das Urvieh zu setzen? Zu sehen ist das Tier im Gegensatz zum Auto allerdings nicht - wie im echten Leben. Man sieht lediglich den Geländewagen aus der Sicht des schnaufenden Verfolgers - off- und on-road. Der Claim dazu: "Eine Spur ursprünglicher." Der Spot stammt aus der Feder von Leagas Delaney.

 nk

Ihre Kommentare
Kopf
Inhalt konnte nicht geladen werden.