19.04.2013

Der Freitag
„Das Netz ist die Hölle – technisch gesehen“

 

Um die Wochenzeitung profitabel zu machen, will Verleger Jakob Augstein die Freitag-Community zur Kasse bitten. Technische Hürden verzögern den Plan



Sie möchten weiterlesen?

Als kress pro-Abonnent haben Sie online Zugriff auf mehr als 50 Strategiegespräche und rund 200 Best-Cases aus Vertrieb, Vermarktung, Personal, Redaktion und Strategie.
Zurück zu: kresspro Archiv

Welche kress pro-Ausgabe möchten Sie sich ansehen?

Inhalt konnte nicht geladen werden.