19.09.2017

SCHLUSS
Andreas Heyden: Was machen Sie im Moment?

 

Andreas Heyden: Als Geschäftsführer von DFL Digital Sports helfe ich der Bundesliga beim internationalen Wachstum. Wir bauen und betreiben attraktive Medienplattformen – zum Beispiel Webauftritte oder Apps – und bespielen...



 
 

Welche kress pro-Ausgabe möchten Sie sich ansehen?

Inhalt konnte nicht geladen werden.