13.02.2019

Studien
Woher die Digitalerlöse kommen sollen

 

Medien werden sich in diesem Jahr von sozialen Medien wie Facebook abwenden. Verlage und Sender setzen zunehmend auf Abos und Mitgliedschaften. Und die Herausforderungen an die Medien aufgrund sinkender Werbe- und Printerlöse...



 
 

Sie möchten weiterlesen?

Als kress pro-Abonnent haben Sie online Zugriff auf mehr als 50 Strategiegespräche und rund 200 Best-Cases aus Vertrieb, Vermarktung, Personal, Redaktion und Strategie.
Zurück zu: kresspro Archiv

Welche kress pro-Ausgabe möchten Sie sich ansehen?

Inhalt konnte nicht geladen werden.