12.03.2019

Schluss
Philip Grassmann, was machen Sie im Moment?

 

Philip Grassmann: Ich führe zusammen mit meinem Bruder Felix das Hamburger Programmkino Abaton. Das Programm gestalten wir gemeinsam. Daneben kümmere ich mich vor allem ums Marketing und alle Belange der Außendarstellung, vom...



 
 

Sie möchten weiterlesen?

Als kress pro-Abonnent haben Sie online Zugriff auf mehr als 50 Strategiegespräche und rund 200 Best-Cases aus Vertrieb, Vermarktung, Personal, Redaktion und Strategie.
Zurück zu: kresspro Archiv

Welche kress pro-Ausgabe möchten Sie sich ansehen?

Inhalt konnte nicht geladen werden.