13.05.2019

Interview
Holger Bingmann: „Wir haben gemerkt, irgendwas stimmt nicht“

 

Herr Bingmann, die Printmedien leiden unter Auflagenschwund, eine Trendwende ist nicht in Sicht. Wie massiv wirkt sich das auf den Pressevertrieb aus? Holger Bingmann: Das Geschäft ist schwierig geworden. Seit 15 Jahren sinken...



 
 

Sie möchten weiterlesen?

Als kress pro-Abonnent haben Sie online Zugriff auf mehr als 50 Strategiegespräche und rund 200 Best-Cases aus Vertrieb, Vermarktung, Personal, Redaktion und Strategie.
Zurück zu: kresspro Archiv

Welche kress pro-Ausgabe möchten Sie sich ansehen?

Inhalt konnte nicht geladen werden.