17.12.2020

Case 5 / Gründer
„Ich habe ihn zuerst für verrückt gehalten“

 

Herr Dohms, Herr Kirchner, es braucht eine gute Portion Risikofreude, um sich selbstständig zu machen. Viele spielen mit dem Gedanken und lassen es dann doch. Woher haben Sie Ihre Überzeugung genommen, den Sprung zu wagen?...



 
 

Sie möchten weiterlesen?

Als kress pro-Abonnent haben Sie online Zugriff auf mehr als 50 Strategiegespräche und rund 200 Best-Cases aus Vertrieb, Vermarktung, Personal, Redaktion und Strategie.
Zurück zu: kresspro Archiv

Welche kress pro-Ausgabe möchten Sie sich ansehen?

Inhalt konnte nicht geladen werden.