30.05.2022

Interview/Journalismus
Ronja von Wurmb-Seibel: „Der Wandel ist sehr einfach, wenn er gewollt ist“

 

Frau von Wurmb-Seibel, wann haben Sie das letzte Mal die Nachrichten verfolgt? Ronja von Wurmb-Seibel: Daran kann ich mich gar nicht mehr erinnern, das muss Jahre her sein. Zuletzt habe ich unfreiwillig im Radio Nachrichten...



 
 

Sie möchten weiterlesen?

Als kress pro-Abonnent haben Sie online Zugriff auf mehr als 50 Strategiegespräche und rund 200 Best-Cases aus Vertrieb, Vermarktung, Personal, Redaktion und Strategie.
Zurück zu: kresspro Archiv

Welche kress pro-Ausgabe möchten Sie sich ansehen?

Inhalt konnte nicht geladen werden.