digital
 
28.05.2004


Musik per Mausklick

 

Musik per Mausklickist seit dem Start der Musiktauschbörse Napster Anfang 1999 das Schreckgespenst in der Musikbranche. Doch statt den illegalen Diensten legale Alternativen entgegen zu setzen, lamentierten die Plattenbosse...



Sie möchten weiterlesen?

Als kress pro-Abonnent haben Sie online Zugriff auf mehr als 50 Strategiegespräche und rund 200 Best-Cases aus Vertrieb, Vermarktung, Personal, Redaktion und Strategie.
Zurück zu: kresspro Archiv

Welche kress pro-Ausgabe möchten Sie sich ansehen?

Inhalt konnte nicht geladen werden.