tv & radio
 
11.08.2006


Die Ferne sehen statt Fernsehen

 

Die Ferne sehen statt Fernsehenist derzeit bei den Deutschen angesagt. Die Urlaubszeit läuft, zahlreiche Leute sind weggefahren oder verbringen ihre Zeit auf dem heimischen Balkon oder im Garten. Wo auch immer, vor den Fernsehern...



 js
 

Sie möchten weiterlesen?

Als kress pro-Abonnent haben Sie online Zugriff auf mehr als 50 Strategiegespräche und rund 200 Best-Cases aus Vertrieb, Vermarktung, Personal, Redaktion und Strategie.
Zurück zu: kresspro Archiv

Welche kress pro-Ausgabe möchten Sie sich ansehen?

Inhalt konnte nicht geladen werden.