print
 
08.09.2006


print kompakt

 

print kompaktDie Axel Springer AG baut 266 Stellen ab. Das entspricht 2,8% ihres Personals. Etwa die Hälfte der Stellen in Verwaltung und Service soll durch Fluktuation und Altersteilzeit reduziert werden. Den übrigen betroffenen...



Sie möchten weiterlesen?

Als kress pro-Abonnent haben Sie online Zugriff auf mehr als 50 Strategiegespräche und rund 200 Best-Cases aus Vertrieb, Vermarktung, Personal, Redaktion und Strategie.
Zurück zu: kresspro Archiv

Welche kress pro-Ausgabe möchten Sie sich ansehen?

Inhalt konnte nicht geladen werden.