print
 
21.09.2001


Einfach "Sonntag" nennt der Berliner

 

Einfach "Sonntag" nennt der Berliner "Tagesspiegel" sein relaunchtes Sonntagsmagazin (bisher "Weltspiegel"). Zehn Seiten wöchentlich statt wie bisher acht stemmt die Redaktion. Christoph Amend, der das Magazin...



 
 

Sie möchten weiterlesen?

Als kress pro-Abonnent haben Sie online Zugriff auf mehr als 50 Strategiegespräche und rund 200 Best-Cases aus Vertrieb, Vermarktung, Personal, Redaktion und Strategie.
Zurück zu: kresspro Archiv

Welche kress pro-Ausgabe möchten Sie sich ansehen?

Inhalt konnte nicht geladen werden.