werbung & pr
 
03.11.2000


Berlin war nur der Anfang: McCann-Erickson setzt mit CEO

 

Berlin war nur der Anfang: McCann-Erickson setzt mit CEO Helmut Sendlmeier auf Dezentralismus, im Frühjahr eröffnet die Agentur in Düsseldorf Föderalismus als Prinzip scheint sich jetzt auch bei McCann-Erickson...



 
 

Sie möchten weiterlesen?

Als kress pro-Abonnent haben Sie online Zugriff auf mehr als 50 Strategiegespräche und rund 200 Best-Cases aus Vertrieb, Vermarktung, Personal, Redaktion und Strategie.
Zurück zu: kresspro Archiv

Welche kress pro-Ausgabe möchten Sie sich ansehen?

Inhalt konnte nicht geladen werden.