print
 
04.08.2000


(Fortsetzung von Seite 10) von 8,6 % gegenüber dem

 

(Fortsetzung von Seite 10) von 8,6 % gegenüber dem Vorjahr. Der Einbruch zeigt sich im Einzelverkauf: In der ersten Jahreshälfte setzte das Magazin am Kiosk durchschnittlich 82.318 Exemplare ab, ein Rückgang von 29,5 % gegenüber...



 
 

Sie möchten weiterlesen?

Als kress pro-Abonnent haben Sie online Zugriff auf mehr als 50 Strategiegespräche und rund 200 Best-Cases aus Vertrieb, Vermarktung, Personal, Redaktion und Strategie.
Zurück zu: kresspro Archiv

Welche kress pro-Ausgabe möchten Sie sich ansehen?

Inhalt konnte nicht geladen werden.