05.06.1985


"Onkel Franz", wie sich der Münchner Jugendbuch-Verleger

 

"Onkel Franz", wie sich der Münchner Jugendbuch-Verleger Franz Schneiderin seiner Werbung gern nannte, hat seinen Verlag an die Deutsche Egmont Verwaltungs GmbH, Stuttgart, verkauft (eine Gesellschaft der Gutenberghus-Gruppe...



 
 

Sie möchten weiterlesen?

Als kress pro-Abonnent haben Sie online Zugriff auf mehr als 50 Strategiegespräche und rund 200 Best-Cases aus Vertrieb, Vermarktung, Personal, Redaktion und Strategie.
Zurück zu: kresspro Archiv

Welche kress pro-Ausgabe möchten Sie sich ansehen?

Inhalt konnte nicht geladen werden.