print
 
12.01.2007


Gedrucktes Fernsehen

 

Gedrucktes Fernsehenbietet der Kultursender arte seit Jahresbeginn an den bundesdeutschen Kiosken feil. Seine Programmzeitschrift "arte Magazin", bisher nur im Abo und im Bahnhofsbuchhandel zu haben, liegt mit der Januar-Ausgabe...



Sie möchten weiterlesen?

Als kress pro-Abonnent haben Sie online Zugriff auf mehr als 50 Strategiegespräche und rund 200 Best-Cases aus Vertrieb, Vermarktung, Personal, Redaktion und Strategie.
Zurück zu: kresspro Archiv

Welche kress pro-Ausgabe möchten Sie sich ansehen?

Inhalt konnte nicht geladen werden.