Intro
 
11.01.2008


Kunde: Greenpeace,Agentur: Jung von Matt/fleet

 

Kunde: Greenpeace,Agentur: Jung von Matt/fleet Giftwolke Eigentlich sind falschrum oder seitlich geschaltete Anzeigen ja etwas nervig. Aber die Greenpeace-Anzeige ist denn doch eine Ausnahme. Es geht ja auch um einen guten...



 nk
 

Sie möchten weiterlesen?

Als kress pro-Abonnent haben Sie online Zugriff auf mehr als 50 Strategiegespräche und rund 200 Best-Cases aus Vertrieb, Vermarktung, Personal, Redaktion und Strategie.
Zurück zu: kresspro Archiv

Welche kress pro-Ausgabe möchten Sie sich ansehen?

Inhalt konnte nicht geladen werden.