print
 
31.10.2008


holtzbrinck/verlagsgruppe handelsblatt: Eine gewisse

 

holtzbrinck/verlagsgruppe handelsblatt: Eine gewisse Nervosität Zahlreiche Führungskräfte haben Holtzbrinck in den vergangenen Wochen verlassen. Nach Managern wie Laurence Mehl und Harald Wahls geht jetzt auch die...



Sie möchten weiterlesen?

Als kress pro-Abonnent haben Sie online Zugriff auf mehr als 50 Strategiegespräche und rund 200 Best-Cases aus Vertrieb, Vermarktung, Personal, Redaktion und Strategie.
Zurück zu: kresspro Archiv

Welche kress pro-Ausgabe möchten Sie sich ansehen?

Inhalt konnte nicht geladen werden.